Tourismusmarketing

©Shutterstock
©Shutterstock

„Wer aufhört zu werben, um Geld zu sparen, kann ebenso seine Uhr anhalten um Zeit zu sparen.“ (Henry Ford)


Im Fokus des Tourismusmarketings stehen die erfolgreiche Akquise von neuen Gästen und Besuchern aus dem In- und Ausland sowie die Bindung von Stammgästen.

Lübeck und Travemünde muss man gesehen haben! Ein echtes Begehren bei Besuchern und potentiellen Urlaubern für die Destination Lübeck und Travemünde zu entwickeln, stellt das wichtigste Ziel der Marketingarbeit dar. Ein optimierter Marketing-Mix aus kreativer Produktgestaltung, innovativen Konzepten, professionellem Vertrieb und starken Vertriebspartnern ist für die Gewinnung von Neukunden von besonderer Bedeutung.

Basis bei der kreativen Entwicklung und Konzeption im Tourismusmarketing sind immer die Erkenntnisse aus dem Erfolgsmuster der Marke Lübeck und damit der klare Fokus auf Inhalte mit starker Treiberwirkung.
Das Entwickeln und Bewerben von immer neuen Reiseanlässen und Buchungsanreizen fördert die aktive Kommunikation über die Destination. Neben der zielgerichteten Positionierung im Bereich Städte-, Kultur-, Erholungs- und Geschäftsreisetourismus sichert es gleichzeitig die positive Entwicklung der Anzahl an Tages- und Übernachtungsgästen und damit die erfolgreiche Entwicklung des Wirtschaftsfaktors Tourismus.

 

 

Leitung Marketing & Verkaufsförderung
Barbara Schwartz
Tel.: +49 4 51 40 91 907
Fax: +49 4 51 40 91 990
E-Mail: barbara.schwartz(at)luebeck-tourismus.de 

Aktuelles

18|06|2018

Ostsee-Strandfrühstück in Travemünde

Am Meer in den Tag starten am Sonntag, 1. Juli 2018  weiterlesen »

17|06|2018

Travemünde – Musik am Meer

Die Konzertreihe “Travemünde – Musik am Meer“ bietet während der Saison vom 19. Juni bis 11. September einen musikalischen Reigen von Jazz, Soul, Pop und Rock bis zur klassischen Sinfonie. Jeweils dienstags geht es zur blauen Stunde ab 17.00 Uhr mal wild, mal kuschelig, mal rockig und mal klassisch zu.  weiterlesen »

17|06|2018

Öffentliche Führung: Das Tüpfelchen auf dem „i“

Samstag, 23. Juni, um 15 Uhr im Museumsquartier St. Annen, Lübeck  weiterlesen »