Presse & Öffentlichkeitsarbeit

©Shutterstock
©Shutterstock

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist ein wirkungsvolles Marketinginstrument, das die LTM gezielt einsetzt, um die Positionierung und die Kennzahlen der Destination Lübeck und Travemünde nachhaltig zu steigern.

Eine „gute“ Presse und kontinuierliche Medienpräsenz erzeugen ein positives Image in der Öffentlichkeit. Die erfolgreiche Profilierung und Positionierung der Marke Lübeck ist dabei ein zentraler Punkt. Im Bereich der Unternehmenskommunikation informiert die Pressestelle über alle Produkte, Kampagnen und Veranstaltungen der LTM. Für die professionelle Kommunikationsarbeit werden klassische Printmedien und Hörfunk sowie die ganze Bandbreite an visuellen Medien und Online-Medien genutzt.

Die Pressestelle koordiniert redaktionelle Foto-, Text- und Interviewanfragen, organisiert in Kooperation mit touristischen Leistungspartnern Pressereisen und ist für regelmäßige Pressekonferenzen zu touristischen Lübeck- und Travemünde-Themen verantwortlich.

Leitung Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Doris Annette Schütz
Tel.: +49 4 51 40 91 903
Fax: +49 4 51 40 91 990
E-Mail: pr@luebeck-tourismus.de

Aktuelles

23|08|2017

Seebadfest trifft Familienfest in Travemünde

Willkommen zu Hause in Travemünde! Die Premiere des Seebadfestes lädt Bürger und Gäste vom 15. bis 17. September zu einem bunten Fest in der Travemünder Altstadt ein und setzt den St. Lorenz Markt als Herz von Travemünde in Szene.  weiterlesen »

22|08|2017

Sonntagskonzert auf der Passat

Am Sonntag den 3. September präsentiert der Passat Chor sein Herbstprogramm auf der Passat in Travemünde.  weiterlesen »

21|08|2017

17. Lübecker Museumsnacht

Die Museen laden am 26. August zur Lübecker Museumsnacht ein. Die von Helene Hoffmann und Heide Klingelhöfer organisierte Kultur-Großveranstaltung steht in diesem Jahr unter dem Motto (un)orthodox.  weiterlesen »