Tourismusverband Schleswig-Holstein e.V.

©LTM_Arne Hoffmann
©LTM_Arne Hoffmann

Der TVSH vertritt die tourismuspolitischen Interessen seiner Mitglieder und seiner Partner auf kommunaler, regionaler, Landes- sowie auf Bundesebene und ist damit die zentrale Lobbyorganisation für den Schleswig-Holstein-Tourismus.

Der TVSH ist ein neutraler, unabhängiger Verband, der sich für die erfolgreiche touristische Entwicklung Schleswig-Holsteins einsetzt. Dabei spielen die permanente Verbesserung der Rahmenbedingungen und der Abbau von Hemmnissen und Hindernissen zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit die zentrale Rolle. Neben der tourismuspolitischen Interessenvertretung ist der TVSH auch für die Umsetzung der Klassifizierung des Deutschen Tourismus Verbandes (DTV) zuständig und fördert damit einheitliche Qualitätsstandards und Klassifizierungssysteme.


Weitere Infos unter www.tvsh.de

 

 

 

Aktuelles

13|07|2020

Fotoaktion #WelterbeVerbindet – die Gewinner stehen fest

Deutsche UNESCO-Kommission und Verein UNESCO-Welterbe Deutschland zeichnen Sieger des Fotowettbewerbs zum UNESCO-Welterbetag 2020 aus.  weiterlesen »

03|07|2020

Neue Wege zur Seebadinszenierung für Gäste in Travemünde

LTM entwickelt alternative Konzepte, um Travemünde als Ausflugsziel neu zu entdecken  weiterlesen »

19|06|2020

So sieht Lübecks Tourismusvision für die nächsten 10 Jahre aus

Touristisches Entwicklungskonzept für Lübeck.Travemünde bis zum Jahr 2030  weiterlesen »