Lübeck Cruise

Seabourn Quest Ostpreußenkai ©K.E. Vögele
Seabourn Quest Ostpreußenkai ©K.E. Vögele

Der Verein Lübeck Cruise hat das Ziel, die Attraktivität des Lübecker Hafens als Kreuzfahrtstandort zu steigern.

Der Verein möchte mit Fachveranstaltungen und Vorträgen das Bewusstseins der Öffentlichkeit, der Medien und der Politik für die wirtschaftliche Bedeutung des Kreuzfahrttourismus in der Region schärfen, das Netzwerk der vom Kreuzfahrttourismus profitierenden Partner vor Ort stärken und ausbauen und mittelfristig einen Beitrag zur Akquise von Schiffsanläufen leisten.

Gründungsmitglieder sind die IHK zu Lübeck, die Kaufmannschaft zu Lübeck, die Lübecker Hafen-Gesellschaft mbH, die Sparkasse zu Lübeck AG, die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH, Sartori & Berger GmbH & Co. KG sowie die Travemünder Wirtschaftsgemeinschaft. Weitere fördernde Mitglieder konnten seit der Vereinsgründung gewonnen werden.

Mehr Informationen unter www.luebeck-cruise-ev.de 

Aktuelles

19|02|2017

Landeier – Bauern suchen Frauen

Die Landeier entern wieder das Theaterschiff! Aufgrund des großen Erfolgs in 2016 sind die Landeier ab Donnerstag, 23. März bei Ihrer Suche nach der passenden Frau wieder auf dem Theaterschiff Lübeck zu sehen.  weiterlesen »

18|02|2017

»Leonard Cohen – I’m a hotel • songs of love and hate«: Zusatzvorstellung am 08. März

Am Internationalen Frauentag setzt das Theater Lübeck einen Zusatztermin für das beliebte Theaterstück mit Live-Musik über den Poeten der Popkultur an  weiterlesen »

17|02|2017

Regionalökonomische Studie zur Wertschöpfung der Musik- und Kongresshalle Lübeck

Die Musik- und Kongresshalle Lübeck (MuK) leistet signifikanten Beitrag zur Wertschöpfung in der Hansestadt Lübeck und schafft zahlreiche Arbeitsplätze  weiterlesen »