Verein Deutsches Küstenland e.V.

©Shutterstock
©Shutterstock

Die LTM GmbH ist Mitglied im Verein Deutsches Küstenland e.V. (DKL).

Der Verein Deutsches Küstenland e.V. (DKL) ist eine touristische Marketingallianz der fünf norddeutschen Bundesländer Hamburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Eigenständiges Mitglied ist darüber hinaus die Hansestadt  Lübeck. Der Verein wurde 1999 gegründet.

Das DKL wirbt gemeinsam für die Region Norddeutschland ausschließlich in ausgewählten ausländischen Märkten, für die ein großes Potenzial gesehen wird und in denen bisher die einzelnen Mitglieder keine oder nur Basisaktivitäten realisieren. In diesen Märkten will das DKL als Türöffner fungieren.

Die auf der Grundlage einer Potenzialanalyse gemeinsam mit der DZT definierten Quellmärkte des DKL sind aktuell die Märkte Polen und Russland. In diesen beiden Märkten wird auf Imagewerbung für die Region Norddeutschland gesetzt. Regelmäßig überprüft das DKL gemeinsam mit dem Partner DZT die Marktentwicklung und den Erfolg der in den beiden Quellmärkten eingesetzten Instrumente.

Inhaltlich und finanziell kooperiert der Verein mit der Deutschen Zentrale für Tourismus e.V. (DZT).

 

Brancheninfos:

Polen

Russland


Die Geschäftsstelle des DKL ist bei der LTM angesiedelt.

Geschäftsführung
Barbara Schwartz
Tel.: +49
4 51 40 91 907
Fax: +49 4 51 40 91 990

E-Mail:
barbara.schwartz(at)luebeck-tourismus.de

Mehr Informationen unter www.deutsches-kuestenland.de

Aktuelles

17|10|2017

DER POSTILLON - LIVE „Tour 2017“

Facebook down, Internet lahmt, Computer kaputt? Kein Problem!

Jetzt auch offline: Nach 172 Jahren kommen die "ehrlichen, unabhängigen und schnellen" Nachrichten des Internetmagazines "Der Postillon" endlich auf die Bühne. Ab Oktober 2017 tourt die Liveshow quer durch ganz Deutschland (außer Saarbrücken. Niemand will nach Saarbrücken).

Auf die Zuschauer warten die besten und erfolgreichsten Meldungen der Satireseite, die sich mit mehr als 2,5 Millionen Facebook-Fans im Netz großer Beliebtheit...

 weiterlesen »

17|10|2017

Anne-Julie Raccoursier - "Back To Back" in St. Petri

Eine Kooperation zwischen Overbeck-Gesellschaft und dem St. Petri Kuratorium. Vom 15. Oktober bis zum 12. November 2017, di-so, 11-16 Uhr, Eintritt frei.  weiterlesen »

16|10|2017

Derek Meister und Rungholt im Hansemuseum

Beliebter Autor liest aus "Flutgrab" - Publikum hat Möglichkeit, Bücher signieren zu lassen - Lesung in Kooperation mit dem Figurentheater Lübeck.  weiterlesen »