Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland e.V.

©Shutterstock
©Shutterstock

Impulse nach innen erfordern nicht selten Inspiration von außen. Ein wunderbares Forum hierfür ist der Bundesvereinigung City-und Stadtmarketing Deutschland e.V., der die LTM als Mitglied angehört.

Highlights des bundesweiten Netzwerkes sind die ERFA-Tagungen, die zweimal jährlich stattfinden und stets mit attraktiven Themen rund um das Stadtmarketing aufwarten. Hochkarätige Referenten aus dem In- und Ausland stimmen auf das jeweilige Schwerpunktthema ein. Kollegen aus anderen Städten stellen Best Practice-Beispiele vor, die sowohl für kleinere, mittlere und große Städte interessant sind. Neben diesen Inhaltlichen Impulsen ist es immer auch der Erfahrungsaustausch untereinander, der diese bundesweiten Treffen zu einem Gewinn für alle Teilnehmer werden lässt.

Um landesweit mit einer Stimme sprechen zu können, kommen schleswig-holsteinische Städte wie Brunsbüttel, Elmshorn, Flensburg, Heide, Kiel, Niebüll, Pinneberg, Rendsburg regelmäßig zusammen. Zudem werden hier Themen besprochen, die speziell für die Entwicklungen des Stadtmarketings in Schleswig-Holstein relevant sind.

Mehr Informationen unter www.bcsd.de.

Aktuelles

19|02|2017

Landeier – Bauern suchen Frauen

Die Landeier entern wieder das Theaterschiff! Aufgrund des großen Erfolgs in 2016 sind die Landeier ab Donnerstag, 23. März bei Ihrer Suche nach der passenden Frau wieder auf dem Theaterschiff Lübeck zu sehen.  weiterlesen »

18|02|2017

»Leonard Cohen – I’m a hotel • songs of love and hate«: Zusatzvorstellung am 08. März

Am Internationalen Frauentag setzt das Theater Lübeck einen Zusatztermin für das beliebte Theaterstück mit Live-Musik über den Poeten der Popkultur an  weiterlesen »

17|02|2017

Regionalökonomische Studie zur Wertschöpfung der Musik- und Kongresshalle Lübeck

Die Musik- und Kongresshalle Lübeck (MuK) leistet signifikanten Beitrag zur Wertschöpfung in der Hansestadt Lübeck und schafft zahlreiche Arbeitsplätze  weiterlesen »