Karriere

©Shutterstock
©Shutterstock

Lübeck und Travemünde als gemeinsame Destination und die Hansestadt als „Wohlfühlhauptstadt“ erfolgreich im Wettbewerb zu platzieren, ist dem Team der LTM eine Herzensangelegenheit, die aus voller Überzeugung und mit professionellem Anspruch umgesetzt wird. Wenn Sie auch gerne „Wohlfühlhauptstädter“ werden wollen, sind Sie bei der LTM herzlich willkommen.

Aufgabenbereiche der LTM sind die Vermarktung und Durchführung aller touristischen Serviceangebote für das Stadtgebiet Lübeck und das Seebad Travemünde. Neben den werblichen Aktivitäten im In- und Ausland und der damit verbundenen Entwicklung kreativer Werbemittel und Kampagnen, Messebesuchen, Veranstaltungen sowie gezielter Presse- und Medienarbeit, reicht das Spektrum der Aufgaben im Tourismusmarketing von der Gästeinformation und Betreuung in den Tourist-Informationen über die Zimmervermittlung bis zum Beschwerdemanagement und der Qualifizierung der Leistungsträger. Im Bereich Stadtmarketing widmet sich die LTM u. a. der strategischen Markenführung oder dem qualitätsorientierten City- und Veranstaltungsmanagement.


Hier finden Sie unsere aktuellen Angebote:

Praktikum im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - ab sofort

Praktikum im Marketing - ab November

Aushilfe für die CAFÉBAR in unsere Tourist-Information ab sofort

SachbearbeiterIn für den Bereich Tourist-Service in der Tourist-Information Travemünde zum 01.10.2018

Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann/-frau ab August 2019


>> Informationen zum Datenschutz <<

Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
Personalabteilung
Martina Mainitz
Holstentorplatz 1
23552 Lübeck
E-Mail: karriere(at)luebeck-tourismus.de

Aktuelles

16|11|2018

Teamwork bei der Weihnachtstasse 2019

Jury aus sechs Experten hat das Weihnachtstassenmotiv 2019 ausgewählt  weiterlesen »

16|11|2018

Deutscher Tourismustag in Bonn

Menschen und Algorithmen als Zukunftsthemen des Deutschlandtourismus  weiterlesen »

16|11|2018

Neue Studien zu „Lebensabend“

Museum Behnhaus Drägerhaus, Lübeck  weiterlesen »