Weihnachtskooperation

©LTM_Jens König
©LTM_Jens König

Lübeck gilt als die Weihnachtsstadt des Nordens! Dazu tragen nicht nur die unterschiedlichen Märkte und Erlebniswelten bei. Ob Kirchen, Kultur oder Handel – sie alle machen Lübeck zu dem, was es in der Weihnachtszeit ist: zauberhaft, stimmungsvoll und einfach ein Muss. In der Weihnachtskooperation kommen alle Akteure zusammen und entwickeln die Weihnachtsstadt des Nordens Jahr für Jahr weiter.

Herzstück der Kooperation ist ein jährlich erscheinender Werbefolder, der alle wichtigen Informationen von Veranstaltungen über die unterschiedlichen Erlebniswelten rund um die Weihnachtstadt des Nordens zusammenfasst. Auch der gemeinsame Internetauftritt www.luebeck-weihnachtsmarkt.de wird durch den Zusammenschluss der unterschiedlichen Institutionen ermöglicht.

Möchten auch Sie die Weihnachtsstadt des Nordens unabhängig von Ihren eigenen Aktivitäten mitgestalten? Die LTM bietet Ihnen zahlreiche Kooperationen an. Seien Sie mit dabei. Wir sind jederzeit für neue Mitglieder offen.

Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Partner der Weihnachtskooperation sind

Deutscher Verband Frau und Kultur e.V., Evangelisch-Lutherischer Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg, Farcecrew Events, Hansestadt Lübeck (Bereich Stadtplanung, Kulturbüro), Historischer Weihnachtsmarkt an der Marienkirche, Katholische Kirche Lübeck, KWL GmbH, Kunsthandwerkermarkt St. Petri, Kulturstiftung Hansestadt Lübeck/Die Lübecker Museen, Lübeck-Management e.V., Lübeck und Travemünde Marketing GmbH, Lübecker Singakademie e.V., Lübsche Wiehnacht, Peschlow Veranstaltungsservice, Pro Lübeck e.V., Schaustellerverband und Wochenmarktverband, Stadtverkehr Lübeck GmbH  

Aktuelles

17|10|2017

DER POSTILLON - LIVE „Tour 2017“

Facebook down, Internet lahmt, Computer kaputt? Kein Problem!

Jetzt auch offline: Nach 172 Jahren kommen die "ehrlichen, unabhängigen und schnellen" Nachrichten des Internetmagazines "Der Postillon" endlich auf die Bühne. Ab Oktober 2017 tourt die Liveshow quer durch ganz Deutschland (außer Saarbrücken. Niemand will nach Saarbrücken).

Auf die Zuschauer warten die besten und erfolgreichsten Meldungen der Satireseite, die sich mit mehr als 2,5 Millionen Facebook-Fans im Netz großer Beliebtheit...

 weiterlesen »

17|10|2017

Anne-Julie Raccoursier - "Back To Back" in St. Petri

Eine Kooperation zwischen Overbeck-Gesellschaft und dem St. Petri Kuratorium. Vom 15. Oktober bis zum 12. November 2017, di-so, 11-16 Uhr, Eintritt frei.  weiterlesen »

16|10|2017

Derek Meister und Rungholt im Hansemuseum

Beliebter Autor liest aus "Flutgrab" - Publikum hat Möglichkeit, Bücher signieren zu lassen - Lesung in Kooperation mit dem Figurentheater Lübeck.  weiterlesen »