Wirtschaftsfaktor Tourismus

©Shutterstock
©Shutterstock

Tourismus ist ein starker Wachstumsmarkt und wichtiger Wirtschaftsfaktor für Lübeck und Travemünde. Der Tages- und Übernachtungstourismus generiert über 700 Millionen Euro Umsatz jährlich. Das ist das Ergebnis der aktuellen Studie des dwif 2015 zum Wirtschaftsfaktor Tourismus.

Über die Hälfte des touristischen Umsatzes generiert der Tagestourismus in Lübeck und Travemünde inklusive der Übernachtungen bei Verwandten und Bekannten in Privathaushalten (VFR). Die vom Tourismus am stärksten profitierende Branche ist der Einzelhandel – gefolgt vom Gastgewerbe und touristischen Dienstleistungen.

Der Tourismusbereich stellt für die Hansestadt Lübeck eine Kernbranche dar, die standortgebundene Arbeits- und Ausbildungsplätze bietet, die nicht in andere Länder oder Regionen verlagert werden können. Insgesamt können durch den Tages- und Übernachtungstourismus in der Hansestadt Lübeck 15.650 Personen ihren Lebensunterhalt bestreiten.

Lesen Sie hier mehr zur aktuellen Studie des dwif: „Wirtschaftsfaktor Tourismus in der Hansestadt Lübeck“.

 

Aktuelles

10|10|2019

Neuer Lübeck-Stadtplan ist ein echter Hingucker

+++ Lübeck. Unsere Stadt liegt dir zu Füßen! Das ist das Motto der neuen Stadtpläne, die von der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH für die Lübecker Altstadt entwickelt wurden. Die neu gestalteten Plakate im DIN A0-Format hängen als City Light Poster an zwölf ausgewählten Stadtinformationsstellen und Buswartehallen der Wall AG auf der bzw. rund um die Altstadtinsel und sind mit ihrem frischen und modernen Design ein echter Hingucker.
Informativ, übersichtlich und dank seiner präzisen...  weiterlesen »

27|09|2019

Großes Interesse am Branchenforum Tourismus zum TEK 2030

Ergebnisse der Onlinebefragungen von Bürger:innen und Branchenvertreter:innen liegen vor  weiterlesen »

25|09|2019

Vom Winde verweht – Herbstdrachenfest in Travemünde

Himmlisches Treiben für die ganze Familie, 03. - 06. Oktober 2019  weiterlesen »