Weihnachtsmarktbefragung 2012

©Wolfgang Maxwitat
©Wolfgang Maxwitat

Die Inszenierung des öffentlichen Raums über qualitativ hochwertige, authentische und zeitlich begrenzte Veranstaltungen ist im erfolgreichen Stadtmarketing ein Muss. Nicht nur, dass die Attraktivität der Stadt für Bewohner und Touristen gesteigert wird – auch ziehen gute Veranstaltungskonzepte eine verlängerte Verweildauer nach sich, die sich wiederum positiv auf die Umsätze von Handel und Gastronomie auswirkt. Die Vergabe von Veranstaltungsflächen ist daher ein sensibles Aufgabenfeld, das die LTM im Jahr 2010 übernommen hat. Unser Qualitätskonzept für Veranstaltungen finden Sie hier.

Wer hohe Ansprüche stellt, muss mit gutem Beispiel vorangehen. Die LTM hat im Jahr 2009 die Organisation des Lübecker Weihnachtsmarktes mit dem Ziel übernommen, Attraktivität und Qualität dieser Prestigeveranstaltung für die Hansestadt sukzessive zu steigern. Seitdem konnten viele Fortschritte verzeichnet werden, doch wo man wirklich steht, sagen einem nur die Besucher. So haben wir vom 25. November bis 30. Dezember 2012 eine Besucherbefragung auf dem Lübecker Weihnachtsmarkt durchgeführt, die uns viele interessante Erkenntnisse beschert hat. Die Ergebnisse können Sie hier einsehen.

Aktuelles

26|05|2017

Mitgliederversammlung des UNESCO Welterbestätten Deutschland e.V. in Hamburg

Lübeck mit Barbara Schwartz weiterhin mit einem Sitz im Vorstand vertreten  weiterlesen »

23|05|2017

Travemünde JAZZT am Pfingstwochenende

Das internationale Jazzfestival am Meer, 02. – 05. Juni 2017  weiterlesen »

19|05|2017

Pin it! Social Media des Mittelalters #PIEHM

Sonderausstellung des Europäischen Hansemuseums Lübeck vom 19. Mai bis 6. August 2017 in der Werkstatt "Changes" im Burgkloster.  weiterlesen »