Pressemeldungen

16|03|2020

Ostermünde und Fackelwanderungen am Strand fallen aus

Travemünde. Die Veranstaltung „Ostermünde“ vom 10. bis 13. April 2020 in Travemünde muss aufgrund der aktuellen Allgemeinverfügung der Hansestadt Lübeck vom 15.03.2020 leider abgesagt werden. Die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM), die in Kooperation mit farcecrew events dieses beliebte Event alljährlich veranstaltet, bedauert die Absage aufgrund der aktuellen Lage und bittet um Verständnis.
Die Veranstaltungsabsage durch die LTM gilt auch für die Fackelwanderungen, die die noch bis Ende März immer freitags um 19.00 Uhr am Travemünder Strand stattgefunden hätten. Bereits gekaufte Tickets können zurückgegeben werden, bitte telefonisch im LTM-Eventbüro melden unter 0451-4091-929. +++

www.travemuende-tourismus.de