Pressemeldungen

07|12|2020

Lübsches Weihnachtsgefühl für zu Hause

Online-Shops, Weihnachtszentrale, Schreibwerkstatt und digitaler Adventskalender

+++ Lübeck. Weihnachten fällt in diesem Jahr nicht aus, wie könnte es auch. Weihnachten ist vor allem ein Gefühl, ein Zusammenrücken, eine Zeit der Besinnung und der freudigen Herzen. Auch wenn die Lübecker Weihnachtsmärkte leider nicht wie gewohnt stattfinden und für fröhliche Weihnachtsstimmung sorgen können, hat sich die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) einige 2Go-Aktionen einfallen lassen, damit die Vorfreude auf das Weihnachtsfest und das heimelige Weihnachtsgefühl zu Hause nicht zu kurz kommen.  Dazu gehören die Online-Shops der Weihnachtsmarktstandbetreiber:innen, die Tourist-Information als Weihnachtszentrale mit vielen Geschenkideen und dem Mini-Weihnachtsmarkt 2Go, die Schreibwerkstatt mit weihnachtlichen Komplimenten und ein digitaler Adventskalender mit 24 echt Lübschen Glücksmomenten.

„In diesem Jahr ist alles ein wenig anders und viele der liebgewonnenen Traditionen in der Adventszeit mit Freunden und Familie können nicht stattfinden. Umso mehr freut es mich, dass wir mit unseren Ideen und kleinen Aktionen den Menschen ein wenig Lübschen Weihnachtszauber für zu Hause schenken können,“ erklärt LTM-Geschäftsführer Christian Martin Lukas.

Weihnachtsmarktstände online
Viele der Standbetreiber:innen, die in diesem Jahr normalerweise auf dem Lübecker Weihnachtsmarkt zu finden gewesen wären, haben gemeinsam mit der LTM einen digitalen Weg gefunden, sich und ihre Produkte gemeinsam unter einem Dach zu präsentieren. Unter www.luebecker-weihnachtsmarkt.de erhalten die daheim gebliebenen Gäste die Chance, ihren Lieblingsstand auf dem Lübecker Weihnachtsmarkt ausfindig zu machen und in den jeweiligen Online-Shops, per E-Mail oder Telefon ihren Wunschartikel direkt nach Hause zu bestellen. Das Angebot reicht von weihnachtlichen Dekoartikeln, Kerzen und handgetöpferter Keramik über Weihnachtspunsch, Tee und alpenländische Delikatessen bis hin zu Lederwaren, Schmuck und geselligen Spielen. Auch die weihnachtlichen Angebote von St. Marien und St. Jakobi sind hier zu finden.

„Weihnachtszentrale“ am Holstentorplatz
Direkt am Holstentor liegt die Tourist-Information, die erste kleine weihnachtliche Oase auf dem Weg vom Lübecker Bahnhof in die Altstadt. Stimmungsvoll geschmückte Weihnachtsbäume und liebevoll ausgesuchte Dekorationsartikel laden hier in der „Weihnachtszentrale“ zum Stöbern und Shoppen ein. Das beliebteste Mitbringsel für Zuhause ist in diesem Jahr die neue Lübecker Weihnachtstasse im edlen Glasdesign. In der Cafébar sorgen der leckere Fair Trade.Kaffee und hausgemachte Kuchen 2Go für einen perfekten Start zum Shoppingbummel in der „Weihnachtsstadt des Nordens“. Geöffnet ist die Tourist-Information montags bis freitags von 9.30 – 17.00 Uhr. Bitte beachten: Vom 24. Dezember - 3. Januar 2021 macht die Tourist-Information Winterpause!

Mini-Weihnachtsmarkt 2Go
Im Schaufenster der „Weihnachtszentrale“ am Holstentorplatz steht ein alter Bekannter, der sich hier inmitten der Winterdeko sichtlich wohl fühlt. Es ist das weiße Rentier mit Namen „Lumikki“, das normalerweise auf dem Dach des Finnlandstandes auf dem Weihnachtsmarkt am Rathaus als Wegweiser thront. In diesem Jahr hat Lumikki es sich als Leihgabe der Betreiberin Annika Salonen hier im Schaufenster gemütlich gemacht und lockt nun die Besucher:innen in die Tourist-Information und zu dem kleinen Mini-Weihnachtsmarkt 2Go, der in einem großen Verkaufsregal des Shops zu finden ist. Hier gibt es gebrannte Mandeln, Marzilade, Gewürze und natürlich den original finnischen Weihnachtspunsch für das gemütliche Weihnachtsfeeling zu Hause.

Komplimentewerkstatt in Weihnachtsstimmung
Auch die Komplimentewerkstatt ist in Weihnachtsstimmung und hat sich in der Tourist-Information am Holstentorplatz gemütlich eingerichtet. In der kreativen Schreibwerkstatt in der „Weihnachtszentrale“ können alle Besucher:innen ihre weihnachtlichen Komplimente an Freunde und Familie schreiben und die eigens dafür kreierten Postkarten mit vielen verschiedenen Motiven und weihnachtlichen Grußbotschaften gleich in den grünen Briefkasten werfen. Den Postversand und das Porto übernimmt die LTM. Digitale Komplimente sind natürlich wie immer auf komplimentewerkstatt.de möglich und der Komplimentebogen vor dem Holstentor sorgt beim Hindurchschlendern für weihnachtliche Glücksmomente.

Tipp für die Post an den Weihnachtsmann: Auch die Wunschzettel der Kinder und Briefe an den Weihnachtsmann können in den grünen Komplimente-Briefkasten in der Tourist-Information geworfen werden. Die fleißigen Weihnachtswichtel holen sie immer freitags in der Weihnachtszentrale ab und der Weihnachtsmann beantwortet sie an den Adventssonntagen auf seiner Webseite www.weihnachtsmann.site.

Wie schön die „Weihnachtsstadt des Nordens“ in diesem Jahr im Lichterglanz erstrahlt und mit weihnachtlichen Komplimenten verzaubert, zeigt das neue Video aus der Komplimentewerkstatt, das ab sofort auf komplimentewerkstatt.de, luebecker-weihnachtsmarkt.de und www.youtube.com/watch?v=AuLybIT_Pzo zu sehen ist. Die winterliche Inszenierung der Altstadt mit einmalig schöner Welterbe-Kulisse und rund 500.000 Lichtern sorgt für vorweihnachtliche Stimmung und Vorfreude auf die Festtage. Das Areal um das Europäische Hansemuseum präsentiert sich dieses Mal in besonderer Weise und wie jedes Jahr erstrahlt auch die traditionelle Kotka-Tanne vor dem Holstentor als Entree zur Altstadt. Tipp: Gerne das Video auf SocialMedia teilen und sich auf das nächste Weihnachtsfest in Lübeck freuen!

Digitaler Adventskalender „Have Yourself…“
Für ein echt Lübsches Weihnachtsgefühl sorgt der digitale Adventskalender, den die LTM auf Facebook und Instagram anbietet. Hinter den Türchen warten 24 weihnachtliche Glücksmomente aus Lübeck und Tipps für die heimelige Weihnachtsstimmung zu Hause darauf, entdeckt zu werden. So können es sich alle Weihnachtswichtel:innen in den eigenen vier Wänden gemütlich machen und die Vorfreude auf das Weihnachtsfest genießen. Unser Tipp: Die Playlist mit den schönsten Weihnachtssongs! www.facebook.com/LubeckerWeihnachtsmarkte und www.instagram.com/visitluebeck +++

www.luebecker-weihnachtsmarkt.de

Quelle: LTM