Anzeige im Weihnachtsfolder

©Maria Ewald
©Maria Ewald

Der Weihnachtsfolder im Taschenformat informiert Gäste in Lübeck und Region über alles, was die Weihnachtsstadt des Nordens zu bieten hat: Märkte, Kirchen und ausgewählte Kulturmomente.

 

IHRE VORTEILE – UNSERE LEISTUNGEN!

  • Die Broschüre mit allen Informationen zur Weihnachtsstadt des Nordens
  • Auflage: 100.000 in deutscher, 8.000 in englischer Sprache
  • Großräumige Verteilung ab Oktober bis Weihnachten in Lübeck, Hamburg, Kiel, Ostholstein sowie entlang der Lübecker Bucht und im Nordwesten Mecklenburg-Vorpommerns, Versand bei Gästeanfragen und Verteilung auf den acht Infoinseln auf dem Weihnachtsmarkt
  • Haben Sie einen Veranstaltungstipp? Gerne kommunizieren wir diesen bei Anzeigenschaltung gesondert.


Anzeigenpreise

1/1 Seite

€ 1.490,–

1/2 Seite

€ 990,–

Preis zzgl. MwSt.

Preise für Partner der Weihnachtskooperation: € 790,– für 1/2 Seite und € 1.190,– für 1/1 Seite.

 

TIPP

Mobile Promotion auf dem Lübecker Weihnachtsmarkt

Flyerverteilung zur umsatzstärksten Zeit des Jahres! Passantenfrequenz: rund 55.000 Besucher pro Tag. ab € 235,– für bis zu 3 Promoter

Aktuelles

29|08|2019

Seebadfest in Travemünde

Ein Fest für die ganze Familie auf dem Fährplatz und in der Vorderreihe vom 6.-8. September 2019  weiterlesen »

06|08|2019

CineStar und Lübeck und Travemünde Marketing präsentieren Kino unterm Ostseehimmel

Das Open Air-Kinoerlebnis am Travemünder Strand, 14. – 25. August 2019  weiterlesen »

05|07|2019

Tourismuskonzept Lübeck.Travemünde 2030: Online-Umfrage bei Bürger:innen in der Hansestadt Lübeck startet

Status quo: Im Jahr 2009/10 wurde seitens der Hansestadt Lübeck (HL) das erste Touristische Entwicklungskonzept (TEK) mit einem Erfüllungshorizont bis einschließlich 2020 erstellt. Mittlerweile konnten zahlreiche der angestrebten Maßnahmen umgesetzt werden und das Ziel der 2 Mio. Übernachtungen - allein aus dem gewerblichen Sektor - ist mehr als realistisch. 2018 lag die Zahl der Übernachtung bei rund 1,8 Millionen. In den nächsten Monaten soll nun die touristische Ausrichtung der Hansestadt...  weiterlesen »