Service-Offensive

©Annette Ritter
©Annette Ritter

WERDEN SIE WUNSCHERFÜLLER! Gemeinsam mit der Fachhochschule Westküste als Prüfstelle des Zertifizierungsprogramms „ServiceQualität Deutschland“ und der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein (WAK) haben wir die Wunscherfüller-Kampagne initiiert, mit der wir die Service-Qualität als Wirtschaftsfaktor emotional aufladen und Lübeck als „Stadt voller Wunscherfüller“ aktiv bewerben.


IHRE VORTEILE – UNSERE LEISTUNGEN!

  • Top-Platzierung der Wunscherfüller-Kampagne auf allen unseren Vertriebswegen – lokal, regional, national:

    • www.luebeck-tourismus.de, www.travemuende-tourismus.de mit rund 1 Mio. Besuchern pro Jahr
    • diverse Werbemedien, wie zum Beispiel das zweisprachige Gastgeberverzeichnis

  • Großflächenplakatierung im öffentlichen Raum
  • Webseite www.luebeck-wunscherfueller.de mit allen Infos und Partnern
  • Gästefolder mit Stadtplan und Unternehmensplatzierung
  • Werbeartikel
  • Mystery-Check mit Service-Award-Verleihung
  • Weiterbildungsangebote zu Sonderpreisen
  • Ausbildung eines Qualitätscoaches für Ihr Unternehmen
  • Starke Gemeinschaft und regelmäßiger Austausch mit über 40 Partnern
Werden Sie Wunscherfüller!
Einzelunternehmer, Privatvermieter, Taxiunternehmen, Marktbeschicker€ 199,–
Einzelhandelsgeschäfte, Restaurants, Museen, Freizeitunternehmen, Handwerksbetriebe, Schausteller € 335,–
Gastgeber von 9 bis 49 Betten € 499,–
Gastgeber von 50 bis 109 Betten € 670,–
Gastgeber ab 110 Betten, Kaufhäuser, Verkehrsunternehmen, Institutionen € 835,–
Preis zzgl. MwSt. für 12 Monate, Einstieg quartalsweise möglich, Laufzeit 3 Jahre

Aktuelles

19|05|2017

Pin it! Social Media des Mittelalters #PIEHM

Sonderausstellung des Europäischen Hansemuseums Lübeck vom 19. Mai bis 6. August 2017 in der Werkstatt "Changes" im Burgkloster.  weiterlesen »

17|05|2017

Metropolregion Hamburg stärkt internationalen Tourismus

Vorstellung des LOGBUCH INTERNATIONAL online für mehr Servicequalität  weiterlesen »

16|05|2017

6. Travemünder Promenadenfest

>>> 25. bis 28. Mai 2017  weiterlesen »